Suche
×

Pfirsich-Mango-Marmelade

Zubereitungszeit

  • ca. 45 Minuten

Zutaten

  • 500 g reifes Pfirsichfruchtfleisch
  • 500 g reifes Mangofruchtfleisch
  • 500 g Gelierzucker 2 plus 1
  • Saft von einer ½ Zitrone
  • 1 P. Vanillezucker oder Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche und Mangos schälen, vom Kern befreien und in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Früchte mit dem Gelierzucker, dem Zitronensaft und Vanillezucker in einen Kochtopf geben, alles gut vermischen und mind. 2 Stunden oder am besten über Nacht ziehen lassen.
  3. Dann alles unter Rühren zum Kochen bringen, bis es richtig sprudelt. Weitere 4 bis 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen.
  4. Marmelade von der Kochstelle nehmen und solange rühren bis sich der Schaum, der sich meistens beim Kochen bildet, aufgelöst hat. Der Schaum kann auch mit einer Kelle abgeschöpft werden.
  5. Die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort mit Schraubdeckeln verschließen. Die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Zubereitung im Thermomix

Einstellung: 15 Minuten bei 100°, Stufe 2, Linkslauf

Tipp

Wer keine Fruchtstücke mag, kann die Früchte auch vor dem Kochen pürieren.